Free Shipping Anywhere in the World

Shop over 1 Million Toys in our Huge New Range

Bev lkerungsgeschichte Und Historische Demographie 1800-2010 [German]
By

Rating

Product Description
Product Details

About the Author

Josef Ehmer, Universit t Wien

Reviews

"F r die Anthropologie stellt dieses Buch eine au erordentliche Bereicherung dar, weil es L sungen zur Beantwortung von Fragestellungen liefert, die essentielle Bereiche der Historischen Anthropologie ber hren. Zusammen mit Band 28 der Reihe, in dem die Bev lkerungsgeschichte und Historische Demographie 1500-1800 behandelt wird (Autor: Christian Pfister) stehen der Anthropologie unentbehrliche Werke f r Lehre und Forschung zur Verf gung." Kurt W. Alt in: Homo, 57/2006 "Ehmers Buch ist ein Gl cksfall f r die Historische Demographie in Deutschland, weil es zum einen die Vermittlung des dem Anschein nach so schwierigen Stoffes transparent und leicht macht, und weil es zum anderen eine dringend n tige Debatte er ffnen k nnte." Georg Fertig in: Vierteljahrschrift f r Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Heft 2, 2006 "Josef Ehmers kompakte Darstellung zu Bev lkerungsgeschichte und Historischer Demografie kann (...) als beraus n tzliches Kompendium dienen, da in ihr eine F lle von Material aus allen Bereichen der demografischen Forschung zusammengetragen ist, erg nzt um eine Darstellung zentraler Grundprobleme und Kontroversen der Forschung." Samuel Salzborn in: Zeitschrift f r Geschichtswissenschaft, 6/2005 "Der Salzburger Historiker Joseph Ehmer bietet eine knappe, aber fundierte und gut lesbare Einf hrung in die Themenfelder historisch-demografischer Forschung." Beate Althammer in: sehepunkte Nr. 4/2005 "Der Text ist hervorragend strukturiert und didaktisch mithilfe von Randglossen aufbereitet. Der Autor, Professor f r neuere Geschichte, stellt die beiden Themenbereiche ber einen au erordentlich gro en Zeitraum hinweg verst ndlich dar, die Interpretationsm glichkeiten der Trends sind zudem gut behandelt. Es ist kein vergleichbares Werk bekannt. Demographie als Thema wird in der ffentlichen Diskussion zuk nftig eine gro e Rolle spielen (Einwanderung, Sozialpolitik), hier wird die historische Grundlage geboten." J rgen Plieninger in: ekz-Informationsdienst f r ffentli

Ask a Question About this Product More...
Write your question below:
Look for similar items by category
Home » Books » History » General
Home » Books » History » Modern » General
Item ships from and is sold by Fishpond World Ltd.
Back to top